Kampagne:Impressum

Aus Tar Sands-Kampagne
Wechseln zu: Navigation, Suche
Biber im Athabasca River nahe Fort McKay

Kontakt

Wir freuen uns über Besuche, aber bitten um vorherigen Anruf, da die Kampagne nicht immer persönlich vertreten ist.

TAR SANDS-KAMPAGNE
c/o Projekthaus
Am Bärental 6
D-04720 Döbeln
Telefon: +49 3431 589 41 77
Fax: +49 911 3084 47 7076
E-Mail: kampagne ÄTT tar-sands.info[1]
JABBER/XMPP: network.office - domain: jabber.ccc.de
Skype: projekthaus.mannsdorf


Haftungsausschluss

Zur Dokumentation und zum Quellnachweis enthält diese Website eine Vielzahl von Links zu externen Internetseiten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass mensch durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass mensch sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf verschiedenen Seiten dieser Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und dort dokumentierte Texte, Berichte, Aufrufe usw.


V.i.S.d.P.: F. Beyer, Tar Sands-Kampagne

WebDesign: F. Beyer


  1. Zum Schutz vor automatischen Mailadressen-robots, die nach Adressen suchen und diese dann mit Spam-Mails überfluten, ist diese Mailadresse für diese robots unleserlich formatiert. Um eine korrekte Mailadresse zu erhalten muss ÄTT durch das @-Symbol ersetzt werden.